Zertifiziertes Schimmelsanierungsunternehmen

Sparen Sie GELD, Schützen Sich sich selbst, Ihre Familie und Mitmenschen

Steigen wir gleich mal beim Vorwort ein. Kaum ein Mensch beschäftigt sich mit Themen wie Schimmelpilz, giftige Bausubstanzen etc. Warum auch? Immerhin gibt es dafür Unternehmen. Aber VORSICHT! Nicht jedes Schimmelpilzsanierungsunternehmen ist auch tatsächlich ein Schimmelpilzsanierungsunternehmen. Alleine beim Lehrgang, wurden mehrere Fehler aufgedeckt von so genannten Sanierungsfirmen. Erstaunt mussten Sie feststellen, welche z.b. gesundheitlich verheerenden Fehler bei der Sanierung begannen wurden. Tatsächlich geht die größte Gefahr vom Schimmel bei der Sanierung aus. Z.b gibt es Schimmelpilzarten, die Toxine (Gift) absondern sobald Sie sich bedroht (Sanierung) fühlen. Diese Toxine sind viel viel schädlicher als die Schimmelsporen. Schimmelsporen finden Sie überall, dazu müssen Sie nur vor die Tür gehen. Also lassen Sie sich bitte keine Angst machen und bewahren Sie bei der Wahl Ihres Sanierungsunternehmens ruhe. 

Die Kunden nahmen einen komischen Geruch wahr. Schimmel unter der Tapete 

Warum aus günstig, später viel teurer werden kann
Viele Mensch, ja auch ich selbst schauen immer erst auf den Preis. Aber haben Sie sich auch schon so geärgert wie ich, weil Sie meinten ein paar Euro sparen zu müssen? Vertrauen Sie auf den Spruch (Wer billig kauft, kauft zweimal) denn in der Schimmelsanierungsbranche ist dieser absolut zutreffend. Falsches Werkzeug, falsche Fachkenntnis, falsche Einschätzung und falsche Sicherheitsvorkehrungen können eine günstige Rechnung explodieren lassen. Z.b wird eine Wand zurückgebaut, die gar nicht hätte zurückgebaut werden müssen. Oder Sie haben lediglich Fogging (Schwarzer Staub) an der Wand und der Sanierer erkennt es als Schimmel. Ein letztes Bsp. der Sanierungsbetrieb beginnt die Sanierungsarbeiten ohne Schleuse zu den kontaminationfreien Räumen und bringt Sie dadurch in Gefahr und Kontaminiert die vorher sauberen Räume. Die 3 Bsp. sind absolut alltäglich und gilt es zu verhindern. Drum nehmen Sie den Fachbetrieb!
  • logo_1
    logo_1
  • logo
    logo
  • logo_1
    logo_1

Zertifiziert/Qualifikation nach Vorgaben des Umweltbundesamtes Baden Württemberg 

  • Bauphysikalisches Grund lagenwissen zu Wärme, Feuchte und Lüftung
  • Erscheinungsbilder mikrobiellen Befalls
  • Gründe mikrobiellen Befalls 
  • Messmethoden und Probenahme
  • Sanierung gemäß einschlägiger Richtlinien                                                (UBA, LGA, BG-Bau, TRGS, TRBA) 
  • Sanierungsbegleitende Maßnahmen
  • Arbeitsschutz 
  • Schadensbewertung und Zuordnung der Schadenkategorien
  • Sanierungstechniken 
  • Vorbeugung und Präventivmaßnahmen  


Wir sind für Sie an folgenden Bezirken/Landkreise unterwegs: 

Ingolstadt, München, Regensburg, Nürnberg, Augsburg, Landshut, Eichstätt, Pfaffenhofen a. d. Ilm, Dachau, Erding, Freising, Neuburg-Schrobenhausen und Ebersberg. 

  • IMG_2955
  • 1f7e53fc-712a-4046-8b46-e59eb3f59556
  • IMG_3158
 
 
 
 
Anrufen
Email